Seite auswählen

Ein Ritt mit…

Beim Dressurreiten ist der pas de deux, das synchrone Reiten auf zwei Pferden, die Königsdisziplin. Beim Format „Ein Ritt mit…“ des Ensemble Ernst von Leben entledigt sich dieses aller Leinen, doppelten Böden und jeglicher Dressur. Es werden verschiedene Gäste eingeladen und es wird gemeinsam Improvisiert. Dabei spielt es keine Rolle ob die Gäste aus der Improvisationstheaterszene kommen beziehungsweise Musiker oder Schauspieler sind.

Bisherige Gäste: BLR Theatre (Prag), Landestheater Coburg, ETA Hoffmann Theater, Anonyme Improniker